Bürgerhilfe Langenselbold

 
 


  • Die Bürgerhilfe Langenselbold e.V. hat der Öffentlichkeit die SOS-Rettungsdose vorgestellt. Beim "Tag der Vereine", am 9. Oktober im Schloßpark Langenselbold, ist die Dose kostenlos erhältlich. Danach kann man die Rettungsdose bei der Geschäftsstelle der Bürgerhilfe auf dem Gelände der Weinbergschule zu den Öffnungszeiten dienstags von 10.00 bis 12.00 und donnerstags von 16.00 bis 18.00 Uhr erhalten. Mehr Infos unter "Presse".
  • Die Bürgerhilfe Langenselbold freut sich über eine großzügige Spende der DRK Handarbeitsgruppe, die sich nach fast 40 Jahren aus Altersgründen aufgelöst hat. Den Erlös aus dem Handarbeitsbasar  im November 2016 kommt der Bürgerhilfe zugute und wird für den Kauf von weiteren SOS-Dosen verwendet. Die SOS-Dosen sind in den Langenselbolder Apotheken, der Sparkasse/Hanauer Straße und bei der Geschäftsstelle der Bürgerhilfe kostenlos erhältlich.

 


                            Rechts: Frau Elisabeth Gasche, Leiterin der DRK Handarbeitsgruppe
                                     Links: Frau Anne Müller, 1. Vorsitzende der Bürgerhilfe


                                     Die DRK Handarbeitsgruppe bei ihrem Abschiedsessen


  • Der Kreativ-Treff Langenselbold hat der Bürgerhilfe Langenselbold eine Spende von 750 Euro übergeben. Vielen Dank dafür ! Der Erlös stammt aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen anlässlich der 3tägigen Weihnachtsausstellung 2016 im Schloß Langenselbold. Die Übergabe erfolgte mit einem symbolischen Scheck in der Geschäftsstelle der Bürgerhilfe. Links im Bild Kassiererin Ulrike Santowski, rechts Vorsitzende Bärbel Holz vom  Kreativtreff  mit der Vorsitzenden der Bürgerhilfe Anne Müller.